Zukunft Schenken / Spenden Aktion der DJK Spvgg Herten e.V. / Kunstrasen

   

Kunstrasenobjekte  

Spenden Aktion Betterplace

Hier geht's zum Spenden

-----------------------------

Aktion DiBaDu dein Verein 2015

Hier bitte Abstimmen

------------------------------

------------------------------

   

Sponsoren  

Ernst.gif
   

News  

   

Herten Sportanlage  

   

Auf drei Spiele können sich die Fans der Katzenbusch-Truppen am kommenden Sonntag freuen. Wer ganz "fußballverrückt" ist, kann sogar ab 11:00 Uhr noch ein U17-Spiel schauen.

1. Herren trifft auf FC JS Hillerheide

Noch einiges aus dem Hinspiel gutzumachen, haben die Männer von Thomas Sliwa. Glatt mit 4:1 wurde die Sliwa-Elf von der "Heide" geschlagen. Damals war die DJK-Elf personell arg dezimiert und konnten über 90 Minuten wenig Paroli bieten. Besonders die Hillerheide-Offensive um Petrovic, Johns und Can muss konsequent bearbeitet und aus dem Spiel genommen werden. Eine besondere Aufgabe für die Hertener Defensive.

Thomas Sliwa hatte unter der Woche - wie leider immer - mit personellen Engpässen (Verletzung,Arbeit etc.) zu kämpfen. Definitiv fehlen wird Sascha Vitolins (Knie-OP). Ob Sturmführer und Kapitän Tim Helwig nach seiner Oberschenkel-Verletzung einsatzbereit ist, wird sich kurzfristig entscheiden.Sein Einsatz wäre eminent wichtig für das Team. Ein Punkt wäre toll für die Heimelf, ein Dreier könnte schon fast eine Vorentscheidung im Abstiegskampf sein.

Anstoß ist um 15:00 Uhr.

1. Frauen wollen einen Dreier

Nach dem Unentschieden in DJK Wattenscheid (2:2) möchte die Korinth-Elf Ihre Super-Rückrundenbilanz weiter ausbauen. Mit Fortuna Seppenrade wartet eine gestandene Frauen-Truppe, die seit vielen Jahren überkreislich unterwegs ist. Personell sieht es für die Katzenbusch-Frauen gut aus. Einzig Caro Wessendorf (privat verhindert) und Antonia Gawek (verletzt) fallen aus. Anstoß ist diesmal (aufgrund des U17-Spiel) um 13:00 Uhr.

2. Frauen empfangen TuS 05 Sinsen

Die Bärwolf-Kickerinnen wollen nach der Derbyniederlage nun das Heimspiel mit einem Dreier abschließen. Vielleicht steht die ein oder andere angeschlagene Spielerin wieder zur Verfügung. Trotzdem sollte die Bärwolf-Elf stark genug sein, um auf den Dreier zu gehen.

Anstoß ist um 17:00 Uhr.

Torhüter Sascha Vitolins wurde in Dorsten erfolgreich operiert. Die Patellasehne wurde geflickt und nun geht es in den nächsten Wochen in das Aufbautraining. Besonders hervorzuheben ist das Engagement von Teambetreuer Siggi Psonka, der durch seine hervorragenden Kontakte, eine tolle medizinische Versorgung möglich machte. "Vito" kann aller Vorraussicht das Krankenhaus in kürze verlassen und dann auch wieder das Team von außen anfeuern.

Einladung Stammtisch

Am Freitag den 22.04.2016 findet im Vereinsheim der erste Stammtisch der DJK Spvgg Herten statt.
Es ist jeder herzlich willkommen !!!!  Beginn : 19:00 Uhr

 

   

nächstes Event  

IGBCE Sommercup und Sommerfest

01.07.2017 - 10:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen


Link:
zum Event


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
   

Besucher  

Heute 8

Gestern 126

Woche 134

Monat 1433

Insgesamt 82906

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
Copyright © 2017 DJK Spvgg Herten e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© 2014-15 Offizielle Website der DJK Spvgg Herten.1907 e.V.