Zu Hause tanzen statt draußen kicken


HA-Serie: Um fit zu bleiben, stellt sich die DJK SpVgg Herausforderungen
...und mehr lustige Aktionen

Herten-SĂŒd. Um die fußballfreie Zeit wĂ€hrend der Corona Phase bestmöglich zu ĂŒberbrĂŒcken, hat die DJK SpVgg Herten in den vergangenen Wochen diverse (Video-) Aktionen gestartet. ... Das berichtet Nadine Breitbach, aus dem Jugendvorstand. „Jede Abteilung und jede Mannschaft vermisst den Fußball zurzeit sehr und wir freuen uns alle darauf, uns auf dem Platz wiederzusehen“, so Nadine Breitbach. Bis dahin können sie sich wenigstens auf Video-Aufnahmen bei Facebook und Instagram sehen, ...
....Auch die 1. Damenmannschaft von Trainer Marc Bahl hat sich etwas ĂŒberlegt. Die „Katzenbuschladies“ nehmen an der Klopapier-Challenge teil. ... Der ganze Artikel aus der "Hertener Allgemeinen."



Bleibt gesund!


06.04.2020 Liebe Vereinsmitglieder, Eltern, Trainer und Betreuer, liebe Freunde und Partner,
die aktuellen Entwicklungen der Ausbreitung des Corona-Virus beschÀftigen uns weiterhin.

Wir sind in dieser fĂŒr uns völlig neuen Situation bemĂŒht, alle Entscheidungen richtig zu treffen.
Der Vorstand verfolgt stĂ€ndig die aktuelle Situation, setzt Vorgaben von Behörden um und entwickelt ggf. Vorgehensweisen fĂŒr den Verein.
SelbstverstĂ€ndlich werden wir weiterhin ĂŒber relevante neue Entwicklungen schnellstmöglich informieren und diese in unseren Entscheidungen berĂŒcksichtigen.


Es sieht derzeit nicht so aus, das der Spielbetrieb in absehbarer Zeit wieder auf genommen werden kann.

Bitte bleibt / bleiben Sie gesund!

der GV