Jede Stimme zählt!
Auf zur Online-Abstimmungen!


HAALLOOOOO WELT✌️
Nachdem wir bereits mehrfach erfolgreich an Online-Abstimmungen teilgenommen haben, rufen wir euch erneut auf uns zu unterstützen. Es geht um 5.000€ als Vereinsspende von NETTO @netto_marken_discount . Bitte sucht über die Homepage von Netto ➡️https://www.netto-online.de/vereinsspende/vereinsspende.html⬅️ nach der DJK Spvgg Herten (PLZ 45699) und drückt auf den roten Daumen unten links, um für uns abzustimmen! Geht super schnell und einfach💪👍Jede Stimme zählt! Also teilt es gerne weiter bei Freunden, Familie und Bekannten, einfach alle die ihr kennt. DANKE❤️⚽💚

Euer Rick



#Frauenfußball - TEAM II RELOADED


Frauenfußball hat bei uns im Katzenbusch Tradition und gehört einfach in den Busch. Seit nun 17! Jahren baut der Traditionsverein aus dem Hertener Süden auf das weibliche Geschlecht – getreu dem Motto „Fußball ist für ALLE da“.

Im Sommer werden uns einige Spielerinnen aus Team II leider verlassen und suchen eine neue Herausforderung auf diesem Wege wünschen wir allen sportlich wie privat nur das Beste. Auch unser Trainer Marco Schmidt wird seinen Trainerposten freimachen. Wir danken dir für deinen Einsatz und wünschen auch dir auf deinem weiteren sportlichen und privaten Weg alles Gute.

Nachdem klar war, das man auf Trainersuche gehen muss, handelte man im Vorstand schnell und fand mit Herbert die absolute Wunschlösung für die Trainerposition. Neu auf der Trainerbank ist somit ein alter Bekannter, der sich im Mädchen- und Frauenfußball bestens auskennt. Herbert trainierte erfolgreich die Mädchenmannschaften in Teutonia Schalke, Hillerheide und übernahm unser Team I im Oktober 2017. Unter seiner Leitung wurde das Team I sensationell Hallenkreismeister in RE und man nahm an der Relegation zur Landesliga teil. Aufgrund seiner beruflich und privaten Sitaution musste sein Traineramt ruhen - doch nun hat sich die Sache entspannt und er freut sich riesig auf seine neue Aufgabe im Verein.

Die ersten Konzepte sind erstellt, der eigene Nachwuchs soll wieder mehr mit den Damenteams verzahnt werden. Aus Tradition will man den Weg mit jungen Talenten konsequent weiter gehen und diese im Kreisligateam an den Senorinnenfußball heran führen. Mit 17 Jahren sind die meisten Mädchen körperlich noch nicht so weit um gegen die meist doch deutlich älteren und erfahrenen Spielerinnen mitzuhalten, deswegen sehen wir unser neues Team II als den richtigen Weg an, hier können sich die Mädels noch einmal entwickeln, um dann den Sprung ins Team I zu schaffen.

Absolute Anfängerin, Hobbyfußballerin, ehemalige U17 Spielerin oder Vereinswechslerin, wenn du ein Teil unseres Teams und der Hertener Familie werden willst dann MELDE DICH ganz unverbindlich hier direkt per PN oder bei unserem Trainer Herbert Schmitz unter 0176-22220877 für ein kostenloses Probetraining!



Seniorenfußballabteilung Vertragsverlängerungen mit Sascha Vitolins & Marc Bahl


Pressemitteilung-vom-14.02.2021 - DJK Spvgg Herten- Seniorenfußballabteilung



WIR SIND WIEDER DA!!


Seit rund zwei Wochen darf der Ball im Katzenbusch wieder rollen. Natürlich nur unter strengen Auflagen eines Hygienekonzeptes, welches von der Stadt Herten genehmigt wurde.

Hier absolviert unsere U17 einen Technikparcours

Für alle eine doch eher ungewohnte Situation, unter diesen besonderen Bedingungen zu trainieren. Die Platzanlage, die entsprechend mit Wegen und Schildern vorbereitet wurde, darf nur mit Mund-/Nasenschutz betreten werden. Von dort aus geht es direkt weiter zu den Toiletten, wo jeder, der die Anlage betritt, 30 Sekunden die Hände waschen muss. Anschließend werden den einzelnen Spielern/-innen auf dem jeweiligen Trainingsfeld Plätze zugewiesen, die den Abstandsregeln von 1,5m entsprechen und an dem der Spieler/-in seine Wertsachen ablegen kann und dort wartet, bis das Training beginnt. Erst dort darf der Mund-/Nasenschutz abgenommen werden. Die Kabinen sind aufgrund der Regelungen leider noch nicht nutzbar und somit geschlossen. Das Training findet selbstverständlich auch unter Einhaltung der Abstandsregel und kontaktfrei frei statt. Nach dem Training findet sich jeder Spieler/in wieder an seinem zugewiesenen Platz ein, setzt den Mund-/Nasenschutz auf, geht zum Händewaschen und verlässt die Platzanlage wieder.

Doch trotz der Umstände ist es doch das Wichtigste , dass man seine Freunde wiedersehen und endlich das Hobby wieder ausüben kann. Denn wir trainieren lieber so, als keinen Ball am Fuß zu haben. Der erste Schritt in die alte Normalität ist getan und wir freuen uns auf weitere Lockerungen in der Rückkehr zur Ausübung unseres liebsten Sports.



Werde Schiedsrichterin


Der FLFW bietet in diesem Jahr wieder einen Schiedsrichter-Lehrgang an.
Alle weissen, wie es ist, wenn die Mannschaften auf dem Platz stehen und kein Schiedsrichter auftaucht.

Je mehr Schiedsrichter es gibt, desto seltener tritt dieses Problem auf.
Jeder sportbegeisterte ist eingeladen. Das Mindestalter beträgt 15 Jahre.


Frauen I / Bezirksliga


Training:
Dienstags und Donnerstags
19:00 Uhr - 20:30 Uhr im Katzenbusch

Kontakt:
Trainer Marc Bahl
Handy 0162 - 8593013

Fitnesstrainer Omar El-lahib
Physio Nora Strock
Betreuer Rick Dembowski

Unsere Geschichte


Die Historie begann im Jahre 2004, als die DJK Spvgg Herten zusammen mit Jürgen Suppanz eine Frauenfußballmannschaft ins Leben rief.

Die ersten sportlichen Erfolge stellten sich in der Saison 2007/2008 ein. Man verpasste knapp den Meistertitel und den damit verbunden Aufstieg in die Bezirksliga und wurde Vizemeister hinter dem 1.FFC Recklinghausen II.

Weiter lesen =>


AUSZEICHNUNG

SAISON 07/08
Kreisliga A Staffel 16 - Vizemeister

SAISON 11/12
Kreisliga A Recklinghausen - Vizemeister

SAISON 12/13
Kreisliga A2 Recklinghausen - Vizemeister

SAISON 13/14
Meister Kreisliga A Recklinghausen
Aufstiegsspiel zur Bezirksliga 2.Platz

SAISON 14/15
Meister Kreisliga A Recklinghausen
Aufsteiger Bezirksliga ohne Punktverlust, Kreispokalfinalist Recklinghausen

SAISON 15/16 // 16/17 // 17/18
Bezirksliga-Vizemeister

SAISON 18/19
Bezirksliga-Dritter