ALTE HERREN


Die „Zaubermaus“ hat es noch drauf – das weiß man jetzt auch in Herten

Das war eine echte Verstärkung für die Alten Herren der DJK Spvgg. Herten. Ex-Profi Dariusz Wosz zeigte in einem Spiel beim SV Hochlar 28 seine ganze Klasse von Jochen Börger (Hertener Allgemeinen) Herten / 09.08.2021 

Siggi Psonka (r.) freute sich über die Verstärkung von Dariusz Wosz. © Privat

„Zaubermaus“ wurde der Mann einst genannt – und Darius Wosz stellte jetzt unter Beweis, dass er mit 52 Jahren immer noch zaubern kann. Der Ex-Profi des VfL Bochum streifte sich das Trikot der Alten Herren der DJK Spvgg. Herten über und zeigte seine Klasse.

Dass die Hertener ein Freundschaftsspiel beim SV Hochlar 28 mit 6:1 gewannen, soll natürlich nicht unerwähnt bleiben. „Das Wichtigste war aber, dass wir alle Spaß hatten. Und Dariusz als Gastspieler hat es ebenfalls sehr gut gefallen“, sagt Spvgg.-Obmann Siggi Psonka. Und überhaupt war es ein geselliger Rahmen auf der Hochlarer Sportanlage, auf der der neue Kunstrasenplatz eingeweiht wurde.

Auf diesem Geläuf fühlte sich auch der ehemalige Nationalspieler pudelwohl. Emin Ergün traf zur Hertener Führung, dann schlug die große Stunde von Dariusz Wosz, der nicht nur das 0:2 erzielte, sondern auch zwei Vorlagen zu Treffern von Thomas Zoche beisteuerte.

Nach der Pause trafen dann noch Alfons Engbert und Frank Staffel, den Hochlarer Ehrentreffer markierte Christian Müller. „Dariusz Wosz hat gesagt, dass er gerne noch einmal bei uns spielen möchte“, freut sich Siggi Psonka.

Mannschaftsfoto unserer siegreichen Alten Herren mit Gastspieler Dariusz Wosz (unten 2. v. l .)


Die Mannschaften der DJK Spvgg Herten und des VfL Bochum



Der Bürgerpreis 2019 in der Kategorie Sport geht an Johann Geiermann!


Herzlichen Glückwunsch und ein großes Dankeschön an unser Vereinsmitglied Johann Geiermann, der in diesem Jahr für seine besonderen ehrenamtlichen Verdienste, speziell in unserem Verein mit dem Bürgerpreis 2019 der Stadt Herten ausgezeichent wird.

Auszug aus der Begründung:

In der Kategorie Sport: Johann Geiermanns Herz schlägt für die DJK Spielvereinigung Herten 1907 e.V. Seit 1954 hält er seinem Verein die Treue. Er spielte in den Jugendmannschaften und später bei den „Alten Herren“, war Betreuer der zweiten und dritten Mannschaft und Jugendtrainer, war Kassierer, Abteilungsleiter und Beisitzer im Gesamtvorstand. Er ist Ehrenmitglied und Archivar seines Vereins: Er hat eine Chronik aus Bildern und Zeitungsausschnitten von 1907 bis heute aufgebaut. Darüber hinaus unterstützt er die Caritas seit 2018 mit Sachspenden für die Einschulung von Kindern und fördert ein Projekt in Afrika mit Fußballschuhen und Trikots.

https://www.facebook.com/katzenbuschladies/posts/3475579842488569


Alte Herren feiern 50 jähriges Bestehen


50 Jahre Alte Herren bei der DJK Spvgg. Herten von cityInfo.TV

Anlässlich des 50.jährigen Bestehens der Abteilung "Alte  Herren" trugen diese ein Spiel gegen die  "Ruhrpotthelden" aus. Das Ergebnis von 2:3 war dabei ehr Nebensache, vielmehr stand der Spaß am Spiel im Vordergrund. Dazu kam noch das der Erlös der Veranstaltung dem  Frauenhaus in Herten gespendet wurde, was auch dort viel Freude ausgelöst hat.



Ü40 Kreipokalsieger 2019


Vitolins - Inua, Bahl, Ergün, Bärwolf, Zoche / Jahn, Luczak, Wisotzki, Thier, Staffel, Schmidt

Die Ü 40 gewann das Kreispokal-Finale gegen die DJK Sportfreunde Datteln - mit 7:6 nach einem dramatischen Neunmeterschießen.



DJK Spielvereinigung Herten 07

Die Seite befindet sich im Aufbau!
Alle aktuellen Informationen zum Spielbetrieb der
Manschaften und zum Vereinsleben sind hier zu finden.
CAT
Evtl. auftretende Fehler bitten wir zu entschuldigen!

Vereinsvorsitzender (kommissarisch)
Norbert Schönau

Post-Anschrift:
DJK Spielvereinigung Herten
Postfach 1936
45677 Herten

Anschrift der Sportanlage:
Sportanlage Katzenbusch
Katzenbuschstraße
45699 Herten

Gegründet: 2000
Vereinsfarben: rot-grün-weiß
Sportarten: Fußball, Turnen
Abteilungen:
Jugendfußball (Junioren u. Juniorinnen),
Seniorenfußball (Senioren u. Frauen),
Alte Herren,
Altligafußball,
Gehfußballer
Turnen

Kurze Geschichte zum Verein, dem link folgen =>