ALTE HERREN


Die „Zaubermaus“ hat es noch drauf – das weiß man jetzt auch in Herten

Das war eine echte Verstärkung für die Alten Herren der DJK Spvgg. Herten. Ex-Profi Dariusz Wosz zeigte in einem Spiel beim SV Hochlar 28 seine ganze Klasse von Jochen Börger (Hertener Allgemeinen) Herten / 09.08.2021 

Siggi Psonka (r.) freute sich über die Verstärkung von Dariusz Wosz. © Privat

„Zaubermaus“ wurde der Mann einst genannt – und Darius Wosz stellte jetzt unter Beweis, dass er mit 52 Jahren immer noch zaubern kann. Der Ex-Profi des VfL Bochum streifte sich das Trikot der Alten Herren der DJK Spvgg. Herten über und zeigte seine Klasse.

Dass die Hertener ein Freundschaftsspiel beim SV Hochlar 28 mit 6:1 gewannen, soll natürlich nicht unerwähnt bleiben. „Das Wichtigste war aber, dass wir alle Spaß hatten. Und Dariusz als Gastspieler hat es ebenfalls sehr gut gefallen“, sagt Spvgg.-Obmann Siggi Psonka. Und überhaupt war es ein geselliger Rahmen auf der Hochlarer Sportanlage, auf der der neue Kunstrasenplatz eingeweiht wurde.

Auf diesem Geläuf fühlte sich auch der ehemalige Nationalspieler pudelwohl. Emin Ergün traf zur Hertener Führung, dann schlug die große Stunde von Dariusz Wosz, der nicht nur das 0:2 erzielte, sondern auch zwei Vorlagen zu Treffern von Thomas Zoche beisteuerte.

Nach der Pause trafen dann noch Alfons Engbert und Frank Staffel, den Hochlarer Ehrentreffer markierte Christian Müller. „Dariusz Wosz hat gesagt, dass er gerne noch einmal bei uns spielen möchte“, freut sich Siggi Psonka.

Mannschaftsfoto unserer siegreichen Alten Herren mit Gastspieler Dariusz Wosz (unten 2. v. l .)


AKTUELLE INFORMATIONEN
der Spvgg Herten e.V. 07


Liebe Vereinsmitglieder,

Seit dem 11.06.2021 befindet sich der Kreis Recklinghausen und Herten in der Inzidenzstufe 1 (0-35). Das heißt, es gibt erneut Lockerungen zu vermelden.

Zusätzlich zu den Vorgaben aus Stufe 3 und 2 gelten folgende Regeln:

Kontaktsport draußen & drinnen bis 100 Personen mit Test & einfacher Rückverfolgbarkeit

Kontaktfreier Sport draußen: Ohne Personenbegrenzung

Kontaktfreier Sport drinnen: Ohne Personenbegrenzung mit Mindestabstand, Test und einfacher Rückverfolgbarkeit.

Da die Inzidenz in NRW jedoch ebenfalls unter 35 liegt, entfällt die Testpflicht für alle.
Die Rückverfolgbarkeit muss jedoch weiterhin gewährleistet sein.

Zuschauer Draußen: Über 1000 Zuschauer möglich (maximal jedoch 1/3 der Kapazität)

Zuschauer Drinnen: Bis 1000 Zuschauer (maximal jedoch 1/3 der Kapazität)

Wir wünschen Euch viel Spaß mit den neuen Lockerungen und hoffe, dass dies auch lange anhält.
Folgen Sie den Anweisungen der Trainer und des Personals.

DJK Spvgg Herten 1907 e.V. Hygienekonzept - Inzidenz unter 35
DJK Spvgg Herten 1907 e.V. Hygienekonzept Inzidenz 35-49
DJK Spvgg Herten 1907 e.V. Hygienekonzept_Inzidenz_50-100

DJK Spvgg Herten 1907 e.V. Hygienekonzept Turner
Aktuelle Informationen der Turner

Wir wissen, dass Ihr alle viele Entbehrungen in den letzten Monaten über Euch ergehen lassen musstet.
Wir bitten Euch aktiv das Konzept umzusetzen, gerne stehen wir bei Rückfragen zur Verfügung.

Ansprechpartner im Verein sind:
Markus Jahn: 0172-4690122
(markus.jahn(at)djkspvggherten.de)
Daniela Klebeck: 0162-8593013
(daniela.klebeck(at)djkspvggherten.de)
und
Thorsten Gringel: 0170 - 9601008
(thorsten.gringel(at)djkspvggherten.de)

Der Vorstand

Wir gehen weiter GEMEINSAM durch diese ungewohnte Zeit. Das Verhalten an der Platzanlage ist weiterhin äußerst vorbildlich. Wir freuen uns mehr und mehr wieder etwas Normalität einkehren zu lassen.



Ü50 Herrenmannschaft

Trainingszeiten:
Mittwoch 18:30 - 20:00

Ansprechpartner:
Herr Siggi Psonka
Mobil: 0173 - 4 50 37 53


Die Redaktion braucht EURE Unterstützung!


Zur Zeit haben wir für diese Mannschaft/diesen Bereich keine oder nur wenig Inhalte!
Wenn ihr Videos (auch externe), Fotos oder Texte habt schickt diese bitte an redaktion@djkspvggherten.de